Mosbach: Mit Motorrad gestürzt

(Symbolbild)

(ots) Unverletzt blieb ein Motorradfahrer
bei einem Sturz mit seiner Maschine am Sonntag in Mosbach. Der
61-Jährige befuhr gegen 17 Uhr die Steige talwärts und stürzte
vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve. Die Harley
rutschte einige Meter über die Fahrbahn, bevor sie liegen blieb. Da
hierdurch Öl austrat rückte die Feuerwehr Mosbach an, sicherte die
Unfallstelle ab und säuberte diese. Am Motorrad entstand Sachschaden
in Höhe von zirka 2.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen