A81: Auffahrunfall – Zwei Verletzte

(Symbolbild)

25.000 Euro Schaden (ots) Zwei Verletzte sowie Sachschaden in Höhe von zirka 25.000
Euro sind die Folgen eines Auffahrunfalls am Montag auf der Autobahn
bei Grünsfeld. Mit seinem LKW befuhr ein 41-Jährige die A81 Richtung
Bayern. Im Baustellenbereich zwischen der Anschlussstelle
Tauberbischofsheim und der Landesgrenze fuhr er aus noch unbekannten
Gründen auf einen vorausfahrenden Sattelzug auf. Hierbei erlitt die
Beifahrerin des mutmaßlichen Unfallverursachers leichte Verletzungen
und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
eingeliefert.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]