Weikersheim: Mit Motorrad aufgefahren

(Symbolbild)

Zwei Verletzte

(ots) Eine schwer- sowie eine leichtverletzte Person sowie Sachschaden in Höhe
von zirka 3.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Montag bei
Weikersheim. Hinter einem Ford Focus befuhr ein 17-Jähriger mit
seinem Leichtkraftrad die Romantische Straße in Schäfersheim in
Richtung Tauberrettersheim. Dabei erkannte er wahrscheinlich zu spät,
dass der PKW vor ihm auf Höhe der Schulstraße verkehrsbedingt
anhalten musste. Er versuchte noch durch eine Gefahrenbremsung einen
Aufprall zu verhindern, fuhr aber dennoch ins Heck des Ford. Bei dem
Unfall erlitt der 17-Jährige schwere Verletzungen und musste
stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Seine 18-jährige
Mitfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer blieb
unverletzt.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: