Hettingen: Sachbeschädigung im Hasenwald

(Symbolbild)

Tauben und Zebrafinken verschwunden
    (ots) Bislang Unbekannte beschädigten in der Nacht von Freitag auf Samstag den Zaun einer Voliere im Tiergehe. Vereinsmitglieder der Vogelfreunde stellten den auf einer Fläche von 60 x 40 cm durchtrennten Maschendrahtzaun fest. Mehrere Tauben und etwa 15
 Zebrafinken verschwanden aus der Voliere. Auch die Ziegen befanden
 sich außerhalb ihres Geheges, konnten aber von den Verantwortlichen
 eingefangen und zurückgebracht werden. Der Schaden am Zaun und den
 fehlenden Tieren wird mit etwa 200 Euro beziffert. Hinweise über
 verdächtige Wahrnehmungen nimmt das Polizeirevier Buchen unter
 Telefon 06281 9040 entgegen

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.