58-jährige Frau spurlos verschwunden

(Symbolbild)

 Illingen-Schützingen. (ots) Seit Donnerstagmorgen wird die 58-jährige Ilse Häge aus dem Enzkreis vermisst. Die Vermisste verließ an diesem Tag gegen 08.30 Uhr mit ihrem weißen Ford Transit Kastenwagen, amtliches Kennzeichen PF-IH 2411, das Wohnanwesen in der Illinger Straße und ist seit dem spurlos verschwunden. Das Ziel von Ilse Häge war die Weingenossenschaft in Cleebronn, um etwas abzugeben. Dort traf sie aber nie ein. Die eingeleiteten umfangreichen Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Vermisste in einem gesundheitlichen Ausnahmezustand befindet und orientierungslos ist. Ilse Häge ist etwa 1,75 Meter groß, hat kurze blonde Haare, trägt eine Brille, hat eine schlanke Statur und war zuletzt mit einer dunkelblauen Jeans, einem weinroten Fleece-Pullover und schwarzen Lederhalbschuhen bekleidet.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 07041 9693-0 an das Polizeirevier Mühlacker oder dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721 939-5555.

Inge Haege

(Foto: privat)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.