Walldürn: Bekifft am Steuer

Symbolbild - Sonstiges

(ots) Mit einer Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
sowie Fahrens unter Drogeneinfluss muss ein junger Autofahrer
rechnen, der am späten Donnerstagabend von der Polizei in Walldürn
kontrolliert wurde. Der 24-jährige, der gegen 23.20 Uhr von der
Streife gestoppt wurde, wirkte äußerst nervös. Als die Beamten im
Lauf der Überprüfung eine geringe Menge Marihuana sowie
drogentypische Utensilien im Fahrzeug des Mannes entdeckten, musste
dieser mit zur Blutprobe. Ein vorab bei ihm durchgeführter Drogentest
deutete auf Cannabis-Konsum hin. Die Weiterfahrt war für den jungen
Mann somit beendet.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen