Leibenstadt: Einbrecher klauen Schweinebraten

(Symbolbild)
(ots) In der Nacht vom Freitag auf Samstag entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer Scheune in der Adolf-Lauer-Straße nicht nur fünf Motorsägen, zwei
 Benzinkanister, zwei Beile, zwei Ratschenkästen und eine Werkzeugbox
 sondern auch mehrere tiefgefrorene Schweinebratenstücke aus einer
 Gefriertruhe. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbung

13 Kommentare

    • Udo, du bist in meinen Augen ein Dummerchen. Ich kenne auch nämlich einen Udo aus Mosbach, der LKW fährt und nichts in der Birne hat! Oder Bist du es UdoM, der Hörner trägt?

      • ich glaube meine bildung ist besser als deine hinterlasse mal deine adresse dann können wir das unter männer regeln

      • Udo, bete an den lieben Gott, dass ich nicht vor dir stehe, sonst würdest du niemals so eine Fresse aufreißen, du Hohlkopf. Von deiner Sorte können zehn Stück kommen, ich würde euch nur anspucken & auslachen… Also, verschwinde du Rucksackdeutscher.

    • @ Udo Wagner (laut Facebook aus Adelsheim)

      du als afd-anhänger (laut deinem profil) gehörst offenbar zu der von daniel beschriebenen gruppe.

      und nein, kein normaler mensch lehnt pauschal alle moslems ab. das hatten wir vor 70 jahren, als eine ganze religionsgemeinschaft von der deutschen mehrheit nicht nur nicht gemocht wurde, sondern ermordet. mit dem pauschalen verachten fängt es an.

      und du stehst in dieser schändlichen deutschen tradition. pfui teufel!

  1. @ANKE S.
    mit Sicherheit steht Udo nicht in
    dieser Tradition!!!
    Wobei deine Wortwahl Bände spricht!

    Deine Denke nach einem Blick aufs
    FBProfil lässt deinen Kleingei er-
    kennen.
    Nach dem Motto,zuerst das FB check
    und dann den psychodepx heraus-
    hängen und Leute katalogisieren.

    Nun ja,die AfD wird immer mehr.
    Du,Silke,tust ja auch einiges dafür.

    Die AfD braucht solche Leute wie
    dich.du Silke machst gute Werbung!

    kenne

Kommentare sind deaktiviert.