Hardheim: Scherben vor Auto drapiert

(Symbolbild)
(ots) Glasscherben deponierten Unbekannte zwischen Samstag, gegen 18.00
 Uhr, und Sonntag, 09.00 Uhr, vor die Räder eines in der Schulstraße
 geparkten Audis. Direkt vor die Vorderreifen legte er jeweils eine
 mit Hundekot und Glasscherben befüllte Streichholzschachtel. Zudem
 streute er weitere Glassplitter vor die Hinterreifen und legte
 weitere Scherben auf den Innenkranz der Alufelgen. Die Glasscherben
 wurden aber vor der Losfahrt bemerkt, so dass der Plan des Täters
 nicht aufging. Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist, werden
 gebeten, sich bei der Polizei Buchen unter der Telefonnummer 06281
 9040.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]