Mosbach: Unfallflucht

(Symbolbild)
(ots) Zu einem Sturz vom Motorrad kam es am Samstagmittag bei Mosbach
 auf der B27, wobei der Fahrer leicht verletzt wurde. Der
 Motorradfahrer war mit zwei weiteren auf der linken Spur der B27 auf
 Höhe einer Fast-Food-Kette unterwegs. Als ein türkisfarbener /
 hellblauer Mercedes E-Klasse eines älteren Baujahres zeitgleich die
 B27 auf der rechten Fahrbahn in gleicher Richtung befuhr. Plötzlich
 lenkte der Mercedes auf die linke Fahrbahn. Dies bemerkte der
 Kawasaki-Fahrer und wich aus, fiel aber dennoch vom Krad und zog sich
 leichte Verletzungen zu. Ob es zur Berührung der beiden Fahrzeuge kam
 ist derzeit nicht bekannt. Der Fahrer des Mercedes wird als Mann mit
 kurzen Haaren oder Glatze beschrieben. Er soll am linken Arm
 tätowiert sein und unter dem linken Auge ein weiteres Tattoo oder ein
 Muttermal haben. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
 werden geben, sich bei der Polizei Mosbach unter der Telefonnummer
 06261 8090 zu melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: