Külsheim: Unfallflucht

(Symbolbild)
(ots) Auf seinem Schaden von etwa 2.000 Euro sitzen bleiben wird wohl
 der Besitzer eines Opel Vectra, sollte man den Unfallverursacher
 nicht ermittlen können. Der Opel war am Dienstag zwischen 8.45 und
 12 Uhr in Külsheim in der Straße Hölzlein am Fahrbahnrand abgestellt.
 Ein Unbekannter beschädigte mit seinem Fahrzeug den Pkw
 höchstwahrscheinlich beim Vorbeifahren an der rechten Seite. Der
 Verursacher fuhr anschließend einfach weiter. Die Farbe des
 Verursacherfahrzeugs ist eventuell schwarz / orange. Zeugen werden
 gebeten sich unter der Telefonnummer 09342 91890 beim Polizeirevier
 Wertheim zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbung