Külsheim: Unfallflucht

(Symbolbild)
(ots) Auf seinem Schaden von etwa 2.000 Euro sitzen bleiben wird wohl
 der Besitzer eines Opel Vectra, sollte man den Unfallverursacher
 nicht ermittlen können. Der Opel war am Dienstag zwischen 8.45 und
 12 Uhr in Külsheim in der Straße Hölzlein am Fahrbahnrand abgestellt.
 Ein Unbekannter beschädigte mit seinem Fahrzeug den Pkw
 höchstwahrscheinlich beim Vorbeifahren an der rechten Seite. Der
 Verursacher fuhr anschließend einfach weiter. Die Farbe des
 Verursacherfahrzeugs ist eventuell schwarz / orange. Zeugen werden
 gebeten sich unter der Telefonnummer 09342 91890 beim Polizeirevier
 Wertheim zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]