Neckarsulm: Verursacher geflüchtet

(Symbolbild)
(ots) Auf einem Schaden in Höhe von mindestens 1.500 Euro bleibt eine
 34-Jährige sitzen, wenn der geflüchtete Verursacher eines Unfalls in
 Neckarsulm nicht ermittelt werden kann. Die Frau parkte ihren Audi A
 4 am Dienstagvormittag, um 10.30 Uhr an der Ecke Graben-/Urbanstraße.
 Als sie eineinhalb Stunden später zurückkam sah sie den Schaden am
 Heck ihres Wagens. Hinweise gehen an das Polizeirevier Neckarsulm,
 Telefon 07132 93710.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]