Neue sportliche Leitung beim SC Weisbach

Mit neuer sportlicher Leitung geht der SC Weisbach in die A-Liga Saison 2016/17

 (ez/oi) Mit Pirmin Ebert und Ralf Schmitt kehren zwei bekannte Gesichter zurück, die bereits als Spieler im Verein aktiv waren.

Pirmin Ebert, der das Traineramt beim SC Weisbach übernehmen wird, war zuletzt beim TSV Reichartshausen als Co-Trainer und Spieler tätig. An seiner Seite wird Eigengewächs Ralf Schmitt als Co-Trainer Verantwortung übernehmen. Er wechselt vom SV Wagenschwend zu seinem Heimatverein und kann neben Kreis- auch Landesligaerfahrung einbringen.

Da der Spielerkader durch Neuzugänge breiter aufgestellt sein wird, wozu auch drei Nachwuchsspieler aus der eigenen A-Jugend beitragen, kann das neue Trainergespann, den sportlich eingeschlagenen Weg in aller Ruhe fortführen.

Die Verantwortlichen des SC Weisbach gehen nach dem Klassenerhalt zuversichtlich in die kommende Saison und wünschen dem Trainergespann sowie der Mannschaft einen positiven Rundenverlauf.

Trainerteam 2016 17 2

Das Bild zeigt das neue Trainergespann Ralf Schmitt (li.) und Pirmin Ebert. (Foto: privat)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]