Creglingen: Von Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)

(ots) Ein
auf der Landesstraße 1020 von Spielbach in Richtung Oberrimbach
fahrender 58-jähriger Opellenker geriet am vergangenen Samstag gegen
22.25 Uhr im Ausgang einer langgezoge-nen Rechtskurve vermutlich
infolge Alkoholeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab und prallte
gegen die Verdohlung eines Entwässerungsgrabens. Durch den Aufprall
wurde die vordere Radaufhängung mitsamt den Reifen abgerissen, worauf
das Fahrzeug über einen geteerten Wirtschaftsweg schleuderte und
schließlich im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stillstand kam.
Personen wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt. Der
entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.500 EURO. Dem
Unfallverursacher musste eine Blutprobe entnommen und dessen
Führerschein einbehalten werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]