Creglingen: Essen auf dem Herd vergessen

(Symbolbild)

Feuerwehr rückt aus
(ots) Mit drei Fahrzeugen und 25 Mann rückte am Sonntag gegen 22.30 Uhr
die Feuerwehr Creglingen aus, da eine Bewohnerin des Obereren
Schickenwegs in Creglingen einen Topf auf dem Herd vergessen hatte.
Diese kann von Glück sprechen, dass ein Nachbar die Rauchentwicklung
bemerkte und den Topf ins Freie brachte. Zu diesem Zeitpunkt hatte
die Dame ihre Wohnung nämlich bereits verlassen. Ob die Spaghetti
anschließend noch genießbar waren, ist nicht bekannt. Ein Sachschaden
entstand jedenfalls nicht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]