Hardheim: Rücksichtslos überholt

(Symbolbild)

(ots) Bereits am 19. Mai gegen 22.15 Uhr ereignete sich auf der B27 in
Fahrtrichtung Höpfingen zwischen Josefskapelle und Ziegelei Höpfingen
ein gefährliches Überholmanöver, welches beinnahe schlimm ausgegangen
wäre. Ein BMW-Fahrer überholte nach dem dortigen zweispurigen Bereich
trotz Gegenverkehrs ein vorausfahrendes Fahrzeug, weswegen die
Fahrerin des überholten Autos nach rechts lenken musste, um einen
Zusammenstoß des Überholers mit dem Gegenverkehr zu verhindern. Die
Polizei Buchen, Telefon 06281 9040, sucht nun nach Zeugen des
Vorfalls oder aber nach Personen, die ebenfalls durch den BMW-Fahrer
gefährdet wurden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]