Bad Mergentheim: Roller getuned

(Symbolbild)

Fahrer hatte keinen Führerschein
  (ots) Mit einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss ein 31
 Jahre alter Mann aus Bad Mergentheim rechnen. Er wurde am
 Montagmorgen durch eine Streife des Polizeireviers Bad Mergentheim in
 der Herrenwiesenstraße kontrolliert, da er mit seinem eigentlich nur
 maximal 25 Km/h schnellen Roller mit 50 Km/h vor den Beamten herfuhr.
 Im Gespräch mit den Polizisten gab er zu seinen Rollen technisch
 verändert zu haben. Seine Prüfbescheinigung reichte nun nicht mehr zum Fahren mit dem Roller aus. Für ihn war die Fahrt somit beendet.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]