Lauda: Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste ein 79-jähriger Radfahrer am
Sonntag nach einem Unfall in Lauda ins Krankenhaus eingeliefert
werden. Er befuhr mit seinem Pedelec die Altenbergstraße und wollte
nach rechts in Richtung Stadtmitte abbiegen. Hierbei nahm ihm ein die
Altseestraße befahrender 67-jähriger Mann mit seinem Opel die
Vorfahrt. Der Radfahrer prallte gegen die rechte Fahrzeugseite es
Opels und stürzte. Beim Sturz fiel er noch gegen ein neben der
Fahrbahn befindliches Geländer. Einen Fahrradhelm trug der Radler
nicht. Am Opel entstand ein Schaden von zirka 2.500 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]