Lauda: Von Bremse gerutscht

(Symbolbild)

Zwei Leichtverletzte
  (ots)
 Nach eigenen Angaben weil sie von der Bremse gerutscht war, hat am
 Montag gegen 11 Uhr eine 18-jährige Opel-Fahrerin einen Unfall in der
 Oberlaudaer Straße in Lauda verursacht. Sie wollte an der Einmündung
 der Rebgutstraße in die Oberlaudaer Straße anhalten, rutschte hierbei
 jedoch von der Bremse ab und fuhr in die Straße ein. Dort kam es zur
 Kollision mit dem Pkw einer 64 Jahren alten Frau. Durch den Unfall
 wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt und zur Behandlung in ein
 Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe
 von etwa 11.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: