Pokalkracher – TV Mosbach beim Titelverteidiger

Landesligaduell in der ersten Runde
 

  (sh) Die Mosbacher Handballer haben einen dicken Brocken erwischt und reisen im Bezirkspokal direkt zum Titelverteidiger und Seriensieger SV Heilbronn (2014, 2015, 2016), so die Erstrundenauslosung unter der Woche in der Geschäftsstelle des Handballbezirks Heilbronn-Franken. Bereits im Finale 2015 trafen beide Teams aufeinander und lieferten sich damals in der Buchbachtalhalle in Gochsen bei Hardthausen eine tolle Begegnung, wobei der TV Mosbach nur knapp am Pokalsieg vorbeischrammte.
 
 In der vergangenen Saison zu Beginn diesen Jahres kam es schon im Viertelfinale zu diesem Duell, als die Kreisstädter ersatzgeschwächt unter der Woche die Partie, trotz der Personalsituation auch lange offen halten konnte, allerdings den Gästen aus Heilbronn den Vortritt zum erneuten Einzug ins Final Four gewähren lassen musste. Jetzt treffen beide Teams früher als gedacht in der ersten Pokalrunde aufeinander. Der genaue Spieltermin wird noch bekanntgegeben.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: