Aglasterhausen: Jugendliche leicht verletzt

(ots) Ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades der Marke Kawasaki
 schnitt am vergangenen Freitag gegen 19.20 Uhr beim Einbiegen vom
 Feldweg „Helmstadterberg“ nach links in die Schützenstraße den
 Einmündungsbereich und stieß hierbei gegen die Front des von links
 kommenden und in Richtung Ortsmitte fahrenden Suzuki eines
 19-jährigen, welcher das Motorrad kommen sah und vor der Einmündung
 angehalten hatte. Durch den Aufprall stürzten der 16-jährige Fahrer
 und sein 15-jähriger Sozius. Die beiden Jugendlichen mussten mit
 leichten Verletzungen mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus
 verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa
 4.500 EURO. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt,
 dass der 16-jährige nicht im Besitz eines Führerscheines ist und
 dessen Motorrad nicht zum Verkehr zugelassen war.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: