Mosbach: Dringend Gastfamilie gesucht

Symbolbild - Sonstiges

(pm) Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Château-Thierry und Mosbach wird der 17-jährige Schüler Maxime Gosset in der Großen Kreisstadt vom 02. bis 24. August ein Praktikum absolvieren, um seine Deutschkenntnisse weiter zu verbessern. Nächstes Jahr wird er sein Abitur machen. Auch in seinem Prüfungsfach Deutsch. Er ist aufgeschlossen und ist gerne unter Menschen.
 
 Die Städtepartnerschaftsbeauftragte Ursula Geier unterstützt den jungen Mann aus der französischen Partnerstadt, der seit sechs Jahren Deutsch lernt und sucht zusammen mit ihm für seinen Aufenthalt eine oder mehrere Gastfamilien. Meldungen nimmt die Städtepartnerschaftsbeauftragte der Großen Kreisstadt Mosbach unter der Telefonnummer 06261 82273 oder unter ursula.geier@mosbach.de entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]