Buchen: Nach Streit ins Krankenhaus

(Symbolbild)

(ots)
 Mit leichten Verletzungen wurde ein 32-Jähriger nach einem Vorfall am frühen Mittwoch ins Krankenhaus gebracht. Eine Zeugin meldete der Polizei
 gegen 3 Uhr eine Schlägerei in der Straße Am Haag in Buchen. Zwei
 Streifen des Polizeireviers rückten daraufhin aus und trafen sechs
 Personen an. Eine davon, ein 32-jähriger Mann, lag verletzt am Boden,
 weshalb ein Rettungswagen angefordert wurde. Mit diesem wurde der
 Verletzte zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Bei
 einer ersten Befragung konnte abschließend nicht geklärt werden, was
 geschehen war. Derzeit können weder eine Körperverletzung noch ein
 Sturz des betrunkenen 32-Jährigen ausgeschlossen werden. Die
 Ermittlungen dauern an. Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen
 gemacht haben, sollten sich bei der Polizei Buchen, Telefon 06281
 904-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.