Geldregen für Kindergärten und Kinderkrippen

(pm) 68 Kindergärten und drei Kinderkrippen aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Neckartal freuen sich über die regelmäßige Unterstützung. Über das Kindergartenförderprogramm der Volksbank Neckartal, erhalten die genannten Einrichtungen alle zwei Jahre jeweils 500 € aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V..
Am Montag überreichte Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig einen symbolischen Scheck über 35.500 Euro an die zahlreich erschienenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Mit den Spendengeldern werden ganz unterschiedliche Anschaffungen getätigt, wie zum Beispiel zusätzliche Spielgeräte, Musikinstrumente oder neue Turngeräte.

Als Erweiterung der Volksbank Neckartal-Förderprogramme, präsentierte Marketingassistentin Sandra Stiller den Anwesenden die neue Crowdfunding-Plattform. Über diese können Kindergärten, Schulen und Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Bank, die Chance ergreifen, Projekte zu realisieren. Crowdfunding ist eine innovative und moderne Finanzierungsmöglichkeit, welche die genossenschaftliche Idee „Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele“ in die Online-Welt überträgt. Nach den Sommerferien startet die Plattform mit 5 Pilotprojekten. Weitere Infos erhalten Sie ab 12. September auf volksbank-neckartal.viele-schaffen-mehr.de

 

(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: