Haßmersheim: BMW-Fahrer gesucht

(Symbolbild)

(ots) Einen BMW-Fahrer sucht die Polizei
nach einem Unfall am Dienstagmittag zwischen Haßmersheim-Hochhausen
und Hüffenhardt-Kälbertshausen. Mit einem Fahrzeug der Deutschen Post
befuhr ein 19-Jähriger gegen 12 Uhr den Gemeindeverbindungsweg in
Richtung Kälbertshausen. Als ihm auf der schmalen Fahrbahn ein grauer
BMW entgegenkam wich er mit seinem Kleinlaster aus, kam dabei jedoch
von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Ohne Anzuhalten
fuhr der BMW-Fahrer weiter. Der 19-Jährige blieb unverletzt. Am LKW
entstand Sachschaden in Höhe von bis zu 5.000 Euro. Zeugen des
Vorfalls sowie der Fahrer des gesuchten BMW sollten sich unter
Telefon 06261 809-0 mit der Polizei Mosbach in Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]