Wertheim: Reifen mutwillig beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Ein bislang Unbekannter
 beschädigte am Freitag zwischen 16.30 und 19.00 Uhr auf dem
 Parkplatz „Wertheim Village“ den vorderen linken Reifen eines
 grünfarbenen Daimler-Benz mit Darmstadter Kennzeichen. Der Täter
 stach an zwei Stellen mit einem unbekannten Gegenstand in die
 Seitenwand des Reifens. Beim Einparken war es wegen des freien
 Parkplatzes zu einer Auseinandersetzung mit dem Fahrer eines Porsche
 Panamera mit Offenbacher Zulassung gekommen. Möglicherweise wurde von
 anderen Parkplatzbesuchern diesbezüglich verdächtige Beobachtungen
 gemacht. Hinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter Telefon
 09342 91890 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]