Vollsperrung der K 3952 Leibenstadt – Korb

Symbolbild - Sonstiges

Leibenstadt. (lra) Das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis führt ab Mittwoch, den 13. Juli umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 3952 zwischen Ortsausgang von Leibenstadt und Korb bis zur Kreisgrenze durch.
 
 Während der Bauarbeiten ist die Straße voraussichtlich vier Tage voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die bauausführende Firma wird im Auftrag des Landkreises eine 4 cm starke Asphaltdecke auf die vorhandene Fahrbahn einbauen, teilweise wird vorab eine bituminöse Ausgleichsschicht eingebaut.
 
 Finanziert wird die Maßnahme aus dem Programm des Landkreises zum Erhalt von Kreisstraßen und Brücken, für das auch im Jahr 2016 rund eine Million Euro zur Verfügung steht.
 
 
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: