Buchen: VW beschädigt

(ots) Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro richtete ein unbekannter
 Autofahrer bei einem Unfall in Buchen an und fuhr anschließend weg,
 anstatt den Unfall zu melden. In der Henry-Dunant-Straße stellte eine
 43-Jährige ihren VW Eos am Mittwoch, gegen 7.35 Uhr auf dem Parkplatz
 einer Schule ab. Als sie gegen 20.30 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam,
 sah sie, dass dieser durch ein anderes Fahrzeug am vorderen linken
 Kotflügel sowie an der Stoßstange beschädigt worden war. Die Polizei
 Buchen ermittelt nun wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle
 und bittet Zeugen, sich unter Telefon 06281 904-0, zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: