Osterburken: Zwei Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Beim Zusammenstoß zweier PKW in Osterburken erlitten die beiden Fahrer Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Mit seinem VW Tiguan bog ein 54-Jähriger am Mittwochmittag aus einem befestigten Feldweg in die Heckenstraße ein. Dabei übersah er wahrscheinlich den VW Passat einer 58-Jährigen. Bei dem heftigen Zusammenstoß erlitten sowohl der mutmaßliche Unfallverursacher als auch die Fahrerin des Passats schwere Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Fahrzeuge, an denen Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro entstanden, mussten abgeschleppt werden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: