Wertheim: Unerlaubter Drohnenflug

(ots) Eine Drohne beschäftigte am Dienstagabend kurzzeitig die Wertheimer Polizei.
 
 Nachdem ein Anrufer gegen 20.15 Uhr das Polizeirevier auf das Flugobjekt über der Wertheimer Altstadt hinwies, suchte eine Polizeistreife den unbekannten Piloten im Stadtgebiet und wurde kurze Zeit später auch in der Hämmelsgasse fündig.
 
 Der 55-jährige Mann gab sich als Fotograf zu erkennen – er
 wollte mit der Drohne Bilder für Postkarten aufnehmen. Es stellte
 sich jedoch heraus, dass ihm die hierfür notwendige Erlaubnis fehlt.
 Ihm droht nun eine Anzeige. Hinweise zu rechtlichen Bestimmungen beim
 Umgang mit solchen Drohnen, können Interessierte auf der Homepage des
 Regierungspräsidiums Stuttgart erhalten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.