Mosbach: Südsee-Feeling am NKG

30 Grad im Schatten und 150 kg Wassermelonen
 
  (pm) Im Rahmen der Schulobsttage überraschte die schuleigene angehende Gesundheitsmanagerin Beate Seitz die Schülerschaft mit einer weiteren Aktion. Im Innenhof erwarten die Schüler und Lehrer 150 kg klein geschnittene, schön auf Platten angerichtete Wassermelonenstücke. Die Freude über die Erfrischung bei den tropischen Temperaturen war riesig und so musste nach kurzer Zeit sogar noch Melonen-Nachschub geholt werden.
 
 Die Melonen rundeten die über das ganze Jahr verteilten Obsttage nun fruchtig ab. Im Herbst gab es beispielsweise passend zur Jahreszeit für jeden Schüler frische, regionale Äpfel und über die Adventszeit vitaminreiche Mandarinen. Ziel dieser Aktionen ist es die Schüler zu animieren mehr Obst zu essen und auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten.
 
 Schulleiter Jochen Herkert, der selbst mithalf die Melonen zu verteilen, bedankte sich bei Beate Seitz für die zahlreichen gelungenen Obsttage und freut sich schon heute auf solche fruchtigen Überraschungen im neuen Schuljahr.
 


Südseefeeling am NKG passend zu den heißen Temperaturen. (Foto: NKG)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.