Zwingenberg: Vollentspannt und hochkonzentriert

Die Musical-Stars Drew Sarich und Ann Mandrella proben auf Schloss Zwingenberg – Hauptdarsteller in „Jekyll & Hyde“
  (lra) Pudelwohl fühlen sich die Musicalstars Drew Sarich und Ann Mandrella, Hauptdarsteller des diesjährigen Hochspannungsmusicals „Jekyll & Hyde“ der Festspiele, auf Schloss Zwingenberg. „Allein das wunderbare Panorama, aber auch die geniale Freilichtkulisse haben uns einfach umgehauen. Das Wetter tut dann noch das Übrige, wir sind vollentspannt und gleichzeitig hochkonzentriert“, betonen beide Darsteller am Rande der laufenden Proben.
 
 Diese gehen jetzt in die intensive Phase, täglich stehen Gesangs- und szenische Einheiten mit dem gesamten Ensemble auf dem Programm, auch die Choreografie und ganz besondere Effekte müssen ausgetestet werden. „Sarich und Mandrella stehen mit ihrer internationalen Musicalerfahrung an der Spitze unseres ohnehin schon hochklassigen Ensembles.
 
 Es ist einfach eine Freude zu sehen, wie das anspruchsvolle Werk Form annimmt“, zieht Rainer Roos, Intendant der Zwingenberger Schlossfestspiele, nach über einer Woche Proben Bilanz. Auch dank der Ausstrahlung seiner Hauptdarsteller ist Roos überzeugt, nahtlos an den Musicalerfolg vom letzten Jahr anschließen zu können, wenn ihn nicht noch zu übertreffen.
 
 Gespielt wird „Jekyll & Hyde“ täglich vom 3. bis 7. August. Karten gibt es bei den Touristeninformationen der Region, unter 06263/45154 und www.schlossfestspiele-zwingenberg.de.
 
 


Starbesetzung: Drew Sarich (Jekyll & Hyde) und Ann Mandrella (Lucy Harris) zusammen mit Intendant Rainer Roos am Rande der Proben auf Schloss Zwingenberg. (Foto: LRA)
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: