Mosbach: Mit LKW umgekippt

(Symbolbild)

(ots) Eine leichtverletzte
 Person sowie Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro sind die
 Folgen eines Unfalls am Donnerstag bei Mosbach. Mit seinem LKW befuhr
 ein 30-Jähriger die Abfahrt der B27 / B292 in Richtung Heilbronn. In
 einem unachtsamen Moment geriet er mit seinem Fahrzeug in einer
 langgezogenen Rechtskurve nach links an den Fahrbahnrand. Bei dem
 Versuch Gegenzulenken kippte der Kleinlaster um und kam auf der
 linken Fahrzeugseite im Grünstreifen zum Liegen. Hierbei erlitt der
 30-Jährige leichte Verletzungen, die im Krankenhaus medizinisch
 versorgt werden mussten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: