Neckarsulm: Fahrzeuge mutwillig beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Mindestens vier geparkte Fahrzeuge wurden am vergangenen Wochenende
 in Neckarsulm mutwillig beschädigt – die Polizei sucht nun Zeugen der
 Taten. In der Nacht zum Sonntag waren die Autos in der
 Steinachstraße, Höhe den Gebäuden 80 bis 83, abgestellt, als ein
 Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand die jeweils rechte Seite
 zerkratzte. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar. Die Polizei
 hofft auf Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben.
 Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon
 07132 9371-0, entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]