Billigheim: Von Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)

(ots) Weil sie von der Fahrbahn abkam, verursachte eine 68-Jährige am
 Montagnachmittag einen Unfall bei Billigheim. Die Frau war mit ihrem
 Hyundai auf der Allfelder Straße von Neudenau kommend unterwegs und
 kam in einer engen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort
 kollidierte der PKW mit dem entgegenkommenden Mini eines 37-Jährigen, wobei beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Auf rund 10.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt. Verletzt wurde aber
 glücklicherweise niemand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]