Gissigheim: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit lebensgefährlichen Verletzungen musste ein Radfahrer nach
 einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag zwischen Gissigheim und
 Pülfringen in eine Klinik eingeliefert werden. Nach derzeitigem
 Kenntnisstand wollte er gegen 15.55 Uhr von der K 2893 in einen
 Feldweg abbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen entgegenkommenden
 Pkw. Beim Frontalzusammenstoß erlitt der Radfahrer lebensgefährliche
 Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik
 geflogen. Nähere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]