Hardheim: Softair-Waffen beschlagnahmt

(Symbolbild)

Verstoß gegen das Waffenrecht
 

  (ots) Ein Anwohner teilte der
 Polizei am Samstag gegen 19.45 Uhr mit, dass auf einem Balkon des
 Nachbarhauses in der Würzburger Straße zwei jüngere Personen mit
 großen Waffen hantieren würden. Die Polizisten stellten vor Ort fest,
 dass zwei Jugendliche auf dem Balkon ihre Softair-Gewehre zum
 Reinigen vorbereitet hatten. Bei den Schusswaffen handelte es sich um
 täuschend echte Nachbildungen eines Militär-Sturmgewehres. Da der
 Zeuge beobachtet hatte, wie einer der beiden zuvor mit einem der
 Langwaffen in Richtung Straße gezielt hatte, wurden die beiden
 Gewehre zunächst sichergestellt.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: