Tore, Milo & Lars – Das Rätsel auf Burg Eberbach

(ots) Bereits zum elften Mal gehen die drei Abenteurer aus dem Neckar-Odenwald-Kreis auf Entdeckungstour. Diesmal verschlägt es Tore, Milo & Lars auf die Burgruine nach Eberbach. Dort veranstalten die Schule, in die Lars geht, und die Partnerschule aus Eberbach eine Freilichtaufführung. Besonders Lars freut sich darauf, da seine Cousins Tore und Milo dabei sind. Doch es kommt alles anders: Plötzlich bricht ein Brand aus und die Veranstaltung muss abgebrochen werden. Während Tore und Milo sich sicher sind, dass zwei Kinder für den Brand verantwortlich sind, ist Lars da ganz anderer Meinung. Die Suche nach den wahren Tätern stellt damit auch die Freundschaft von Tore, Milo & Lars auf eine ernste Zerreißprobe.
 
 Geballte 168 Seiten Spannung verspricht das neue Abenteuer des Obrigheimer Autors Marco Banholzer und ist ab sofort erhältlich. Eine erste Lesung zu dem neuen Buch gibt es schon in den Sommerferien, eine weitere Lesung wird folgen. Bereits am 22. August liest Marco Banholzer im Buchhaus Eberbach aus dem neuen Werk und präsentiert dabei auch wieder kleine Filmausschnitte zum Buch. Los geht es um 17.30 Uhr für alle Leseratten ab 10 Jahren. Der Termin für die weitere Lesung wird rechtzeitig bekannt gegeben. Weitere Infos gibt es wie immer auf der Homepage des Autors unter www.tore-milo-lars.de
 
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.