Eberbach: 100. Leser in der KöB

(cr) Vergangenen Mittwoch konnte die KöB St Johannes Nepomuk Eberbach ihren 100. Leser begrüßen: Nils Schneider aus Eberbach, fleißiger Leser und häufiger Besucher der KöB, nutzte bisher das Leserkonto seiner Mutter für seine Ausleihen – nun war es an der Zeit für ein eigenes. Und es hat sich rentiert: Als Nr 100 erhielt er ein Überraschungspaket aus der KöB. Ausgestattet mit Süßigkeiten und genügend Lesestoff für die Sommerferien ging Nils glücklich mit Mutter und Bruder wieder nach Hause.
 
 Nach den Sommerferien ist die KöB ab dem 14.09.2016 wieder mittwochs (17-18h) und sonntags (11.30-12.30, nur bei Gottesdienst in St. Johannes Nepomuk) für alle interessierten Leser geöffnet. Hier warten z. B. auf die zukünftigen Erstklässler viele Erstlesebücher. Die Ausleihe in der KöB ist kostenfrei, angeboten werden von Bilderbüchern über Kinder- und Jugendbüchern bis Romane für Erwachsene auch Sachbücher und Biografien.
 


(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: