Lauda-Königshofen: VW Passat gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte brachen zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Sonntag, 11.00
 Uhr, in einen KFZ-Handel in der Deubacher Straße in Lauda-Königshofen
 ein und entwendeten ein Fahrzeug. Die Täter verschafften sich Zutritt
 in das Innere des Gebäudes indem sie ein Fenster einschlugen. Sie
 entwendeten die Originalschlüssel für einen VW-Passat Variant in der
 Farbe toffee-braun, und den dazugehörigen PKW. Die Diebe richteten
 einen Sachschaden von zirka 400 Euro an. Der Diebstahlschaden wird
 auf rund 11.500 Euro geschätzt. Die Polizei Lauda-Königshofen bittet
 Zeugen, denen im Tatzeitraum Verdächtiges aufgefallen ist, sich unter
 der Telefonnummer 09343 62130 zu melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]