Mosca GmbH präsentiert Weltneuheit

FachPack 2016: Neuvorstellung EVOLUTION SoniXs MS-6 führt vielfältiges Mosca Angebot an – Erste Seitenaggregatmaschine mit Ultraschalltechnologie – Bereit für Industrie 4.0-Anwendungen dank voller Netzwerkfunktionalität – Hochwertige Umreifungslösungen von Einstiegs- bis High-End-Bereich

Waldbrunn (pm) Mit der EVOLUTION SoniXs MS-6 präsentiert die Mosca GmbH auf der diesjährigen FachPack Einzigartiges: Am Stand 4A-513 in Halle 4A können sich Besucher ein Bild der ersten Seitenaggregatmaschine mit SoniXs Ultraschalltechnologie machen. Das neueste Modell der Waldbrunner Umreifungsexperten bietet volle Netzwerkfunktionalität, variable Rahmengrößen und viele zusätzliche produktionsoptimierende Vorteile. Neben weiteren Umreifungsmaschinen aus der EVOLUTION-Reihe können sich Messebesucher zudem von Einstiegsmaschinen über High-End-Modelle bis hin zur Palettenumreifungsanlage überzeugen.**
Die FachPack 2016 steht für die Mosca GmbH ganz im Zeichen der Modellreihe EVOLUTION. Modular aufgebaut zeichnet sich die Reihe durch standardisierte Bauteile aus, die schnellere Montage und einfache, werkzeuglose Demontage etwa zu Wartungszwecken erlauben. Herzstück dieser Reihe ist das Standard-6-Aggregat, in das sich – bei gleicher Mechanik – wahlweise Heizkeil- oder die patentierte SoniXs-Ultraschalltechnologie zum Verschweißen der Bänder einbauen lässt. Der einheitliche Standard-6-Bandweg ist in allen Maschinenklassen einsetzbar und weist damit der Mosca-Umreifungstechnologie die Zukunft.

Weltneuheit: Seitenaggregatmaschine mit Ultraschall
Mit der neuesten Entwicklung der EVOLUTION-Reihe, der SoniXs MS-6 hat Mosca die weltweit erste Seitenaggregatmaschine mit SoniXs-Technologie geschaffen. Die Maschine, die in Kombination mit der entsprechenden Fördertechnik als Pro- und Base-Variante erhältlich ist, wird erstmals auf der Fachpack 2016 gezeigt. Das Verschlussaggregat befindet sich seitlich am Maschinenkorpus und erleichtert damit das Umreifen niedrig transportierter oder schwerer Produkte, wie beispielsweise Möbel oder Weiße Ware. Mit voller Netzwerkfähigkeit führt die Pro-Variante die Seitenaggregatmaschinen in das Zeitalter der Industrie 4.0: „Das heißt zum Beispiel, dass wir bei Bedarf per Online-Fernwartung eine Diagnose stellen können. Das ist für unsere Kunden unkompliziert und komfortabel – für uns ein Service, den wir gerne bieten“, beschreibt Christian Zwieb, zuständig für das Produktmanagement bei Mosca, die Neuvorstellung. Mit vor- und nachgelagerter Fördertechnik ist die SoniXs MS-6 als Vollautomat problemlos in bereits bestehende Linien integrierbar und erlaubt die Verarbeitung automatengängiger PP-, PET oder PLA-Bänder mit einer Bandbreite von 5, 6, 8, 9, 10 und 12 Millimetern. Weitere Vorteile wie ein optionaler Klappenrahmen, ergonomisches Bandeinfädeln sowie ein optionaler, vollautomatischer Doppelabroller machen die EVOLUTION SoniXs MS-6 zum vielseitigen Spitzenprodukt.

Die Welt der Umreifung: für jede Anwendung die passende Mosca-Lösung
Mosca präsentiert auf der FachPack 2016 weitere Maschinen der EVOLUTION-Modellreihe, wie zum Beispiel die EVOLUTION SoniXs MP-6 B, die mit drei unterschiedlichen Rahmengrößen von 600 x 600 Millimeter bis 1000 x 800 Millimeter vielseitig einsetzbar ist. Die kompakte Maschine ermöglicht ein manuell umschaltbares Umreifungsbild und bietet dank integrierter Ein- und Auslaufbänder einen einfachen Einstieg in den Bereich der Vollautomaten. Sie zeichnet sich ebenfalls durch ein Spitzenaggregat in Standard-6-Ausführung und modularen Maschinenaufbau aus. Spulenwechsel sind sowohl von vorne als auch von der Seite möglich. Zusatzoptionen wie Niederhalter, automatische Bandspannungsverstellung, Tischverlängerung und vieles andere runden das Angebot ab.

Insbesondere für die lebensmittelverarbeitende Industrie bieten die Umreifungsexperten aus dem Odenwald eine Lösung: Die EVOLUTION MP-6 R-VA wird komplett aus Edelstahl und anderen korrosionsfreien Materialen wie Aluminium hergestellt und lässt sich dank ihres erhöhten IP-Schutzes regelmäßig mit einem Wasserstrahl reinigen, ohne Schaden zu nehmen. Die Maschine verfügt über einen integrierten Produkttransport und lässt sich somit problemlos in jede vollautomatische Linie integrieren. Die EVOLUTION SoniXs MP-6 R-VA zeichnet sich durch einen extrem niedrigen Energieverbrauch aus. Dank CE-Zeichen inklusive Konformitätserklärung ist die Maschine nach Auslieferung umgehend betriebsbereit.

Zur Spitzenklasse gehört die EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro, die gleichermaßen für Höchstanforderungen an Umreifungsleistung und Aufgaben der Industrie 4.0 gerüstet ist. Neben variantenreichen Umreifungsprogrammen, Umreifungspositionen und Voreinstellungen, die sich über das HMI Touchpanel problemlos einstellen lassen, können Anwender die Maschine über verschiedene Kommunikationswege in eine Vielzahl üblicher Steuerungsplattformen integrieren. Über das benutzerfreundliche Interface der Mosca-eigenen Software lassen sich verschiedene Maschinenparameter der Komponenten zentral und einfach einstellen.

Im Einstiegsbereich ganz große Klasse
Auch bei Halbautomaten und Automaten muss man nicht auf Moscas hochwertige Technologie verzichten. Zum attraktiven Preis stellen die Waldbrunner im Einstiegsbereich die Maschinen 
RO-M FUSION und MO-M-8 aus: Beide sind mit Heizkeil-Schweißsystemen und elektronischer Temperaturregelung ausgestattet und verfügen über benutzerfreundliche Spulenwechsel- und Einfädelsysteme. Sensible Packstücke umreifen die Modelle mit einer Super-Softumreifungsoption. Während die MO-M-8 als Halbautomat ohne Bandführungsrahmen arbeitet, bietet die RO-M FUSION als Automat die Möglichkeit zwischen verschiedenen Rahmengrößen zu wählen. Standardmäßig verleihen zwei Fußschalter und ein funktionelles Bedientableau, welches sich um 180° drehen lässt, der Maschine eine effektive, ergonomische Bedienbarkeit.

Die EVOLUTION RO-MP-6 T geht als automatisches Tischmodell einen Schritt weiter: hier ist die Standard-6-Reihe verbaut, was die Maschine bezüglich des Einsatzes von Sonotrode oder Heizkeil flexibel und damit für eine besonders breite Produktpalette einsetzbar macht. Bei Bedarf sorgen ein zusätzlicher Fußschalter wie auch eine automatische Bandspannungsverstellung über Pakethöhenabfrage für unkomplizierte und effiziente Umreifungen.

Leistungsstarke Palettenumreifung 
Mit SoniXs-Ultraschallaggregat ausgestattet umreift die vollautomatische KZV-111 sperrige und häufig wechselnde Packstücke schnell und zuverlässig. Die modulare Bauweise nutzt ein einziges Grundgestell für die Fördertechnik und macht die KZV-111 in der Förderhöhe von 300 bis 650 Millimetern flexibel verstellbar. Durch den verfahrbaren Aggregatwagen lassen sich unterschiedliche Packhöhen umreifen und die Maschine lässt sich problemlos in bestehende Produktionslinien integrieren. Der besonders schmale Aggregatwagen ist dank Blechbauweise sehr leicht und dadurch äußerst dynamisch und energieeffizient. Ein Bandspannungsausgleich verteilt die Bandspannung um das komplette Packstück – ein Plus vor allem bei besonders starren Produkten. An jedem Punkt der Umreifung wirkt dadurch nahezu die gleiche Bandspannung und sorgt für zuverlässige Stabilität.

Die Mosca GmbH zeigt ihre Produktauswahl in Halle 4A, Stand 4A-513.


Die neue EVOLUTION SoniXs MS-6 von Mosca ist als erste Seitenaggregatmaschine mit Ultraschalltechnologie ausgestattet. (Foto: Mosca)

Informationen im Internet:

www.mosca.com

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: