Höpfingen: Kupferkabel gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Mit einem Bolzenschneider schnitten Unbekannte am Abend des
Montags oder in der Nacht zum Dienstag den Außenzaun eines
Umspannwerkes bei Höpfingen auf. Auf dem Betriebsgelände rollte sie
eine Kabeltrommel ab und stahlen etwa 500 Kilogramm Kupferkabel. In
der Wiese neben dem Gelände waren Spuren eines Fahrzeugs zu sehen.
Zeugen, die im tatrelevanten Zeitraum verdächtige Personen oder ein
verdächtiges Fahrzeug im Bereich An den Rübenäckern, Am Leutschenberg
und in der Waldstetter Straße gesehen haben, werden gebeten, sich bei
dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: