Mosbach: Auffahrunfall – zwei Verletzte

(ots) Zwei verletzte Frauen
sowie Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro sind die Folgen eines
Unfalls am Montagabend in Mosbach. Hintereinander fuhren zwei Frauen
mit ihren Fahrzeugen von der B37 auf die Heidelberger Straße. Dabei
musste die 19-jährige Fahrerin eines VWs an der Einmündung abbremsen.
Die dahinter fahrende gleichaltrige Seatfahrerin erkannte das
vermutlich zu spät und fuhr auf den VW auf. Beide Frauen wurden
leicht verletzt mit einem Rettungswagen vorsorglich ins Krankenhaus
gebracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: