TBB: Fünf PKW platt gestochen

(Symbolbild)

(ots)    An mindestens fünf Fahrzeugen wurden in der Nacht am Mittwoch bei Distelhausen Reifen zerstochen. Die PKW standen auf einem Park&Ride-Parkplatz neben der B 290. Der Unbekannte stach am Nachmittag oder am Abend vor 19.30 Uhr an vier Wagen je einen Reifen und an einem zwei kaputt. Am Freitag wurden weitere solche Sachbeschädigungen auf dem Parkplatz gemeldet. Dieses Mal wurden Reifen an drei Fahrzeugen zerstochen. Die Polizei konnte den Tatzeitraum auf Donnerstagabend, zwischen 19 und 23 Uhr eingrenzen. Verdächtige Beobachtungen sollten dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, gemeldet werden. Verdächtige Personen oder Wahrnehmungen in den nächsten Nächten möchten umgehend über den Notruf 110 mitgeteilt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]