TBB: Unfall durch Schülerinnen geklärt

(Symbolbild)

(ots)  Einen Unfall beobachteten mehrere Schülerinnen einer Pflegeschule in Tauberbischofsheim am Donnerstagnachmittag. Gegen 13 fuhr eine zunächst Unbekannte mit ihrem Ford auf der Albert-Schweitzer-Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe des Kreiskrankenhauses kam ihr ein PKW entgegen, dem sie auswich und dabei offensichtlich zu weit nach rechts kam. Ihr Ford streifte einen geparkten Renault am Spiegel und am Kotflügel. Die Frau hielt nach dem Unfall nicht an, sondern fuhr weiter. Die in Nähe sitzenden jungen Frauen konnten der Polizei den Autotyp, das Kennzeichen und eine Beschreibung der Fahrerin liefern, so dass es den Beamten ein Leichtes war, die 79-Jährige zu ermitteln. Diese gab an, den Unfall nicht bemerkt zu haben.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]