Bad Mergentheim: Zusammenstoß mit Mofa

(Symbolbild)

(ots) Leichte Verletzungen zog sich ein Mofa-Fahrer bei einem
Verkehrsunfall am Mittwoch auf der K 2877 zwischen Bad Mergentheim
und Bobstadt zu. Gegen 13.45 Uhr wollte der 50-Jährige mit seinem
Mofa nach links in einen Feldweg einbiegen. Im selben Augenblick
wurde er von einem 49-jährigen Opelfahrer überholt. Beide Fahrzeuge
stießen zusammen, es entstand Sachschaden von zusammen etwa 1.100
Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass das
Zweirad nicht versichert und der Fahrer nicht im Besitz der
erforderlichen Prüfbescheinigung war. Gegen beide Beteiligten werden
entsprechende Anzeigen vorgelegt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]