Buchen: Versuchter Einbruch in Schotterwerk

(Symbolbild)

(ots) Wegen eines versuchten Einbruchs in ein Schotterwerk in Buchen-Götzingen ermittelt derzeit die Polizei. Auf dem Gelände in der Sindolsheimer Straße warf ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag mehrere Fensterscheiben an einem Lagerraum sowie an einer Werkstatthalle ein und gelangte vermutlich ins Innere des Gebäudes. Da er dort offenbar nichts Stehlenswertes fand, versuchte er in eine weitere Halle einzubrechen. Hierzu versuchte er ein Tor aufzuhebeln, was ihm allerdings nicht gelang. Der Täter hinterließ Sachschaden in Höhe von knapp 1.000 Euro. Die Polizei Buchen hofft auf Zeugenhinweise unter 06281 904-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]