Weikersheim: Nicht mit der Polizei

(Symbolbild)

Ein 21-Jähriger steht im Verdacht seinen Opel Corsa ohne
Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss am Mittwoch in Weikersheim
geführt zu haben. Durch eine Polizeistreife wurde der Fahrer des Opel
Corsa einer Kontrolle auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in
Weikersheim unterzogen. Hierbei verstrickte er sich in Widersprüche
bezüglich seiner Personalien und der Fahrerlaubnis, knickte jedoch
kurze Zeit später ein und gab alles zu. Der 21-Jährige ist nicht im
Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und unter Marihuana Einfluss
stand. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis
und Fahrens unter Drogeneinfluss rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Tanzgaudi für Jedermann

(Foto: privat) Erstes Heddebörmer Tanzturnier Hettigenbeuern. (sch) Fantastische Tänze prägten das „kleine, aber feine“ erste Heddebörmer Tanzturnier im Dorfgemeinschaftshaus. Sechs Tanzgruppen gestalteten den Abend mit [...]