Sulzbach: Einbrecher in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) Dass in ihr Wohnhaus in Billigheim-Sulzbach eingebrochen worden war, stellten die Bewohner
am Dienstag fest und alarmierten die Polizei. Offenbar schlugen bislang unbekannte Täter zwischen 13.30 und 15.50 Uhr eine Fensterscheibe des Hauses im Mühlbacher Pfad ein und gelangten so ins Innere. Dort stöberten sie in den Zimmern nach möglicher Beute und entkamen unerkannt. Ob die Einbrecher etwas gestohlen haben, ist
derzeit noch nicht bekannt. Personen, die verdächtige Wahrnehmungen
gemacht haben, sollten sich bei der Polizei Mosbach, Telefon 06261
809-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]