Bad Mergentheim: Motorradfahrer schwerverletzt

(Symbolbild)

(ots) Ein Motorradfahrer stürzte vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers
und erlitt dadurch schwere Verletzungen. Der Mann fuhr gegen 16 Uhr
auf der Straße Mittlerer Graben in Bad Mergentheim an die Einmündung
zur Probsteistraße heran. Einige Meter vor ihm bog ein
entgegenkommendes Auto in eben diese Straße ein. Wahrscheinlich
reagierte der Motorradfahrer darauf falsch und kam dabei zu Fall. Er
schlitterte mit seinem Zweirad in die Probteistraße und stieß leicht
gegen ein stehendes Auto. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen
in ein Krankenhaus gefahren, da er sich durch den Sturz schwer
verletzt hatte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]