B 27: Instandsetzung Dallau-Neckarburken

Arbeiten verzögern sich

(rp) Seit Montag, 24. Oktober 2016, laufen die Instandsetzungsarbeiten an der B 27 zwischen Dallau und Neckarburken.

Im Rahmen der Sanierungsarbeiten war vorgesehen, die Ortsdurchfahrt Dallau am Wochenende (05. und 06. November) in beiden Fahrtrichtungen voll zu sperren.

Werbung

Aufgrund verschiedener Schwierigkeiten im Untergrund, die zusätzliche Arbeiten verursachten, kann der vorgesehene Termin nicht eingehalten werden. Um überhaupt die vorgegebene Bauzeit einhalten zu können, wird die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Dallau um eine Woche verschoben.

Am Samstag, 12. November, wird nun zwischen der Kreuzung in Dallau und dem Autohaus Pfaff am Ortsende von Dallau die Binderschicht eingebaut. Am Sonntag, 13. November, erfolgt der Einbau der Deckschicht auf diesem Abschnitt.

Es ist vorgesehen, die Baumaßnahme wie geplant am 03. Dezember 2016 fertigzustellen.

Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.